top of page

News und Presse

Da uns ständig die Zeit davon galoppiert, ist diese Seite nicht aktuell. Alle News, Veranstaltungsberichte usw.  findet ihr hier: 

Rückblick - Kurs mit Markus Scheibenpflug

Im Oktober war es mal wieder so weit. Bereits zum 3. Mal fand ein Kurswochenende zum Thema Reiten und Longieren nach biomechanischen Grundsätzen bei Tierarzt

Markus Scheibenpflug  aus der Schweiz statt.

Viele interessante und auch total unterschiedliche Reiter-Pferd-Paare - vom Reitpony über Isländer bis hin zum Kaltblüter und 185 cm Reitelefant - waren diesmal wieder vertreten. So unterschiedlich die Paare, so unterschiedlich auch deren Probleme. Mal schlägt ein Pferd mit dem Kopf, mal gelingt der Handgalopp nicht oder der Rücken wird fest gehalten.

Markus erklärte anschaulich die biomechanischen Zusammenhänge und ging dabei individuell auf jedes Pferd ein. Der ein oder andere sammelte völlig neue Eindrücke. Ob es das Reiten mit Halsring war, Treiben zum richtigen Zeitpunkt an der Longe, Entlastungsitz oder einfach das Gefühl der Gefühl der Losgelassenheit und des schwingenden Rückens...

Ein lehrreiches Wochenende mit vielen alten Bekannten und auch neuen Gesichtern ging zu Ende! Unser Termin für nächstes Jahr ist schon gebucht

Zum Schluss wie immer - Ehre wem Ehre gebührt - ein dickes Dankeschön an:

Markus Scheibenpflug

für deine Zeit, deine Geduld, ...

Caro Maag

für die perfekte Orga

Sabrina Lawatschka

für DIESE legendäre #kartoffelsuppe

- Alle Helfer, die uns im Vorfeld und während der Veranstaltung unterstützt haben

- alle Zuschauern und Teilnehmer

Wir freuen uns auf ein nächstes Mal mit euch!

121367191_4041823975834192_3387492396073
press to zoom
121396051_4041824112500845_1202559377918
press to zoom
121515787_4041824272500829_7755283407989
press to zoom
121441290_4041973672485889_3710326138183
press to zoom
121337298_4041973765819213_8782476291199
press to zoom
121412427_4041820915834498_5230563244588
press to zoom
121369583_4041973859152537_1217190713443
press to zoom
121430624_4041973789152544_6886343929430
press to zoom
121202042_4041821042501152_2275456088419
press to zoom
1/4

Am Sonntag, den 11.10.2020 war es endlich so weit: Unser Orientierungsritt fand statt. Dieses Jahr stand er zum ersten Mal unter einem Motto: "Stream and ride". Die sechs Stationen, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anreiten mussten, standen also unter dem Motto von verschiedenen Filmen und Serien- natürlich fehlte dabei der Bezug zum Pferd nicht.
Die Strecke führte die Reiterinnen und Reiter durch den herbstlichen Mutschachwald, welcher bei allen einen traumhaften Eindruck hinterließ und am Abend bei der Siegerehrung besonders gelobt wurde.
Der Orientierungsritt zählt auch in die Kreismeisterschaftswertung, sodass einige Reiterinnen und Reiter wertvolle Punkte dafür ergattern konnten.
Den ersten Platz belegten Regina Holl und Julia Schröder. Den zweiten Platz konnten Sarah Hofmann und Lisa Rothenberger für sich entscheiden. Auf dem dritten Platz landeten Sabrina Siedle und Sarah Vorholzer. Herzlichen Glückwunsch an die Siegerinnen und Platzierten!
An dieser Stelle wollen wir uns auch nochmal herzlich bei den Dinkelsbühler Unternehmen bedanken, für die besonders tollen Preise. Herzlichen Dank dafür!
Einen Sonderpreis erhielt Melanie Vogt. Zum ersten Mal unterstützen die Persönliche Mitglieder der FN mit „Fair geht vor“ unsere Veranstaltung. Dabei gab es einen Sonderpreis für besonders faires Verhalten im Umgang mit Pferd und Mensch zu gewinnen. Melanie stach dabei besonders ins Auge: Mit ihrem noch jungen Pferd ging es ihr nicht um die Platzierung oder den Sieg, sondern es ging einzig und allein darum, dem Pferd "Fuego" etwas neues zu zeigen, ihn auf sein Leben als Reitpferd vorzubereiten. So entschied die stets zum Wohle des Pferdes, verzichtete auf Aufgaben, die Fuego vermutlich noch nicht meistern konnte und schickte am Abend zur Siegerehrung ihre Mutter, da sie ihren Fuego noch bei Tageslicht nach Hause bringen wollte.

Alles in Allem sind wir mit unserer Veranstaltung sehr zufrieden, trotz der Corona-Maßnahmen stand der Spaß mit dem Partner Pferd im Vordergrund. Vielen Dank auch hier nochmal an alle fleißigen Helferinnen und Helfer! Ihr seid die Besten!

Orientierungsritt

11.10.20

Steckenpferd-Stockbrot-Stallzeit

05.09.20

Gestern durften 10 Kinder einen unvergesslichen Nachmittag bei uns im Stall verbringen.

Wir haben zusammen wunderschöne Steckenpferde gebastelt.

Ob Flocke, Scarlett, Schmidt oder Findt... unsere Steckenpferde sind alle wahre Talente in allen Sparten der Reiterei und charakterlich genau so individuell wie ihre stolzen Besitzer

Mit von der Partie war auch unser Magic Mike. Die Kinder konnten auf ihm die Voltigierübungen ausprobieren und später auf Nirko umsetzen.

Nach einer kurzen Stärkung bei Muffins und Kuchen ging es auf dem Rücken unserer braven Pferde und Ponys hinaus in den Wald über Stock und Stein.

Zum Abschluss ließen wir diesen erlebnisreichen Tag am Lagerfeuer bei Würstchen und Stockbrot ausklingen.

Wir laufen für Dinkelsbühl

27.03.20-30.04.20

#WirlaufenfürDinkelsbühl !
Unter diesem Motto haben wir zusammen mit dem Citymarketing Dinkelsbühl im April zu einer kleinen Challenge aufgerufen um unsere Lokalen Geschäfte zu unterstützen. Jeder, der einen Nachweis über mindestens 20 zurückgelegte Kilometer erbringen konnte erhielt die Chance auf Wertgutscheine des Citymarketing Dinkelsbühl. Alle Teilnehmer erhielten zudem als Andenken an diese besondere Zeit eine Urkunde und eine extra dafür angefertigte tolle Medaille.

Rund 80 motivierte Teilnehmer nahmen diese Herausforderung an und legten insgesamt über 4.700 km zurück. Die Kilometer wurden mit Hund, Pferd oder Kind am Stück oder in kleineren Einheiten über mehrere Wochen und natürlich immer unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln absolviert.
Unser Kilometerkönig 👑erreichte dabei eine unglaubliche Gesamtleistung von über 400 km #Respekt. Die Kilometerkönigin erreichte eine Leistung von 330 km #Wow und wurde dabei auch mal von ihren Ziegen unterstützt.
Für diese wahnsinns Leistungen und die größte Geldspende von über 100 € gab es von Dorfblume - Blumen & mehr einen wunderschönen Blumengruß 💐.
Besonders freut es uns, dass unsere Aktion über die Stadtgrenzen hinaus zum Teilnehmen bewegen konnte. Zwischen Bonn und Bodensee, Garmisch, Augsburg und sogar Feuchtwangen :D ... fanden sich für #DeutschlandsschönsteAltstadt Fans und Unterstützer!

Insgesamt kamen so 2.000 € zusammen. Heinzmann KG Autotechnik Fachgroßhandel würdigte die Leistungen der Teilnehmer und legte noch einmal 250 € als Anerkennung oben drauf, sodass am Ende die tolle Summe von *2.250 € feierlich an das Citymarketing übergeben werden konnte.

Wir danken:
- Euch! Denn ihr seid die besten Teilnehmer, die es gibt!
- Dem Citymarketing für die tolle Zusammenarbeit
Heinzmann KG Autotechnik Fachgroßhandel für die Unterstützung!
Dorfblume - Blumen & mehr für die tollen Blumensträuße
druckstelle24.de für das Sponsoring der Plakate
- allen Medaillen- und Urkundendesignern, Medaillenfertigern, Plakateaufhängern, Kilometerzählern, Exceltabellenpflegern, Serienbriefexperten, Postboten und allen anderen, die dazu beigetragen haben, dass diese Challenge erfolgreich durchgeführt werden konnte.

Wir sind stolz, dass wir als kleiner Verein mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln zusammen mit Euch unsere Unternehmer ein bisschen unterstützen konnten. Wir alle brauchen unsere Läden, Cafés, Frisöre, Blumenläden, Massagepraxen, Metzgereien,... um den einzigartigen Flair unseres Städtchens zu erhalten.

#Supportyourlocal #Dinkelsbühl #RFVDKB #Kilometerkönig #gemeinsamstark #zusammenfürdenEinzelhandel